AKTUELLES

26.07.2016

hier bin ich ist eingeladen beim International Directors Seminar

Unsere interaktive Klassenzimmer-Produktion hier bin ich ist eingeladen beim renommierten International Directors Seminar 2017 zu gastieren! Das Regieseminar hat eine jahrzehntelange Tradition und findet als eine Veranstaltung der Assitej Germany in Kooperation mit dem theater wrede in Oldenburg vom 12.- 17.06.2017 statt.
Wir freuen uns!

22.02.2014

Unsere Stücke in Ihrer Schule oder Kita

Wir spielen unsere Stücke nicht nur im Theater, sondern auch in Schulen und Kitas. Am 13. März sind wir mit schattenriss, unserem Tanz-Theater mit Live-Musik zum Thema Essstörungen, in der Betty-Reis-Gesamtschule in Wassenberg.

Wenn Sie an einer Aufführung eines Stückes in Ihrer Schule oder Kita interessiert sind, rufen Sie uns einfach an (+49 2241 8791179) oder nutzen unser Kontaktformular.

19.03.2014

federfein und kratzebein auf Tournee in Schleswig-Holstein

Vom 29. März bis zum 17. April sind wir mit federfein und kratzebein im Rahmen des Kindertheater des Monats in Schleswig-Holstein auf Tour.

Das musikalische Theaterspiel richtet sich an Kinder zwischen 2 bis 6 Jahren. Andrea Lucas und Thomas Marey untersuchen darin sensibel und humorvoll, was unter die Haut geht, was einem die Haare zu Berge stehen lässt und wann man ein dickes Fell braucht.

In Schleswig-Holstein lassen sie es in insgesamt 17 Vorstellungen auf der Haut so richtig kribbeln, kitzeln und pieksen.

27.04.2014

schattenriss beim Sommerblut-Festival

Am 11. Mai um 20 Uhr zeigen wir schattenriss im Rahmen des Sommerblut Kulturfestivals im Bürgerhaus Stollwerck. Das Tanztheater mit Live-Musik zum Thema Essstörungen passt genau ins diesjährige Motto des Festivals, dass Tabus unterschiedlichster Art in den Fokus stellt.

Jugendliche, Erwachsene und fachspezifisches Publikum lobten schattenriss insbesondere aufgrund der genauen Recherche und der emotionalen Kraft der Aufführung.

„Ein Konflikt, bei dem manchmal die Tränen fließen, weil er so traurig ist, und manchmal, weil er mit so viel Humor erzählt ist.“ (choices)

21.05.2014

Nachwuchsstipendiatin Laura Oppenhäuser verstärkt unser Team

Das nordrhein-westfälische Kulturministerium fördert auch in diesem Jahr sechs StipendiatInnen im Bereich Freie Kinder- und Jugendtheater, um den Austausch und die Kooperation von jungen Künstlerinnen und Künstlern mit professionell arbeitenden Kinder- und Jugendtheatern in NRW zu intensivieren.

Wir freuen uns, dass Laura Oppenhäuser, die mit ihrem Forschungsvorhaben Figurenspiel das Vergabegremium überzeugte, unser Ensemble nun bis September bei der Entwicklung von zwei neuen Produktionen kreativ begleitet.

11.06.2014

Andrea Lucas inszeniert das 11. Klass-Spiel in der Freien Waldorfschule Sankt Augustin

Mit Das Nudelparadoxon setzen wir die Zusammenarbeit mit der Freien Waldorfschule Sankt Augustin fort.

Bereits zum fünften Mal erarbeitet Andrea Lucas mit Schülerinnen und Schülern ein eigenes Theaterstück. Das Nudelparadoxon entführt die Zuschauer in eine Kantine am Rande des Universums, in der sich Wesen und Gestalten aus unterschiedlichen Welten und Zeiten begegnen.

Premiere ist am Freitag, dem 13. Juni 2014 um 20:00 Uhr im Emil-Molt-Saal der Schule.

16.06.2014

Kooperation mit der Kulturhalle kabelmetal in Windeck

Im Rahmen einer Kooperation mit der Kulturhalle kabelmetal werden wir ab sofort regelmäßig in Windeck zu Gast sein: wo der pfeffer wächst, unser Tanztheater-Stück übers Streiten und Vertragen für Kinder von 5 bis 10 Jahren und Familien bildet am Donnerstag, dem 19. Juni, um 15:00 Uhr den Auftakt der Zusammenarbeit.

Im Herbst werden wir abend sonne morgen mond für ganz junges Publikum bei kabelmetal präsentieren. Wir freuen uns auf Kinder, Familien und Jugendliche aus Windeck und der Region!

08.07.2014

Die Proben zu windkind haben begonnen

Sommer, Sonne, Wind und mehr. Mit diesem mehr sind die Proben zu unserem neuen Tanztheater mit Live-Musik gemeint, die soeben begonnen haben. Andrea Lucas inszeniert windkind mit zwei Tänzerinnen und einem Musiker.v

Am 6. September findet die Premiere im Bürgerhaus Stollwerck statt. Dann sind Kinder von 2 bis 6 Jahren und Familien zu diesem musikalisch-bewegenden Stück über frische Brisen und laue Lüftchen eingeladen.

02.09.2014

Wir starten luftig-leicht mit Tanz und Musik in die neue Spielzeit

Sie ist unsichtbar, leicht, mal kühl, mal warm. Sie durchströmt uns, sie braust durch unsere Haare. Sie bringt uns in Bewegung und Töne zum Klingen. Und: Sie ist der Protagonist unseres neuen Stückes für Kinder von 2 bis 6 Jahren: In windkind spielen zwei Tänzerinnen und ein Musiker mit der Luft. Sie hauchen, prusten und blasen, schweben in der Frühlingsluft, toben mit dem Herbststurm und lauschen dem säuselnden Wind.

Premiere ist am 6. September im Bürgerhaus Stollwerck.

16.09.2014

windkind ist zur 23. Hildesheimer Kindertheaterwoche 2015 eingeladen

Zwei auf einen Streich: Mit unserem neuen Tanzstück windkind konnten wir nicht nur unser junges Publikum überzeugen, sondern auch das Hildesheimer Stadttheater, welches die Stücke auswählt, die auf der Hildesheimer Kindertheaterwoche gezeigt werden. Sie findet im kommenden Jahr zum 23. Mal statt und präsentiert Theaterproduktionen für Kinder ab zwei Jahren aus ganz Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland.

Die beiden Tänzerinnen Judith Nüßler und Gitta Roser und der Musiker Leonhard Huhn werden dort in Andrea Lucas’ Inszenierung am Eröffnungstag, dem 7. Februar 2015, zu sehen sein. Zuvor gibt es aber noch Aufführungen in NRW.

Die Termine finden Sie in unserem Spielplan.

27.10.2014

schattenriss bei kabelmetal in Windeck

In Kooperation mit dem Jugendhilfezentrum Eitorf/Windeck des Rhein-Sieg-Kreises können wir kurzfristig eine Vorstellung von schattenriss bei kabelmetal in Windeck realisieren:

Am 20. November zeigen wir dort unser Tanztheater mit Live-Musik vor 180 Schülerinnen und Schülern der Gemeinschaftshauptschule und Gesamtschule Windeck-Rosbach. Das Stück zum Thema Essstörungen richtet sich an Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr.

01.12.2014

schwarz auf weiß im Arp-Museum

Am kommenden Sonntag, dem 07. Dezember, zeigen wir um 11:30 Uhr im Arp Museum Bahnhof Rolandseck im Rahmen des Adventszaubers schwarz auf weiß. Mit dem Theater-Spiel übers Fabulieren richten sich Karoline von Lüdinghausen und Joachim von der Heiden an Kinder von 5 bis 10 Jahren und Familien.

Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

15.12.2014

punkt punkt komma strich im Rahmen der Frankfurter Flöhe

Im Januar zeigt Joachim von der Heiden punkt punkt komma strich im Rahmen der Frankfurter Flöhe. Das Kinderkulturprogramm in der Rheinmetropole hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern in 26 Stadtteilen Theater von renommierten Kinder- und Jugendtheatergruppen aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern zu präsentieren. Zwei weitere Vorstellungen des Kunst-Stücks über Bilder und Welten stehen im März und April für die Frankfurter Flöhe auf dem Spielplan.

06.02.2015

Wir sind auf der KinderKulturBörse, München

Am 4. und 5. März gibt die KinderKulturBörse in München in der Pasinger Fabrik einen Überblick über das aktuelle Theater für Kinder in Deutschland. Wir eröffnen das Bühnenprogramm am 4. März um 10 Uhr und zeigen unser Tanz-Stück mit Live-Musik windkind.

An beiden Tagen der Börse freuen wir uns auf viele Besucher an unserem Stand (WH20) in der Wagenhalle!

06.03.1015

Mit der Premiere von aufgetischt starten wir in den Frühling

Im Probenraum sieht es so aus, als würden wir zahlreiche Gäste erwarten. Kein Wunder: Wir bitten zu Tisch! Serviert wird ein Theater, bei dem sich die Zuschauer mitten im Geschehen befinden. Am 22. März laden wir Kinder von 7 bis 12 Jahren und ihre Familien zur Premiere von aufgetischt ins Bürgerhaus Stollwerck ein. Karoline von Lüdinghausen und Joachim von der Heiden nehmen unseren Speiseplan unter die Lupe und Verpackungen ins Visier. Sie schauen über den Tellerrand, untersuchen, wo das Fischstäbchen die Flossen hat, was uns auf den Magen schlägt und sie lassen uns das Wasser im Mund zusammenlaufen.

27.03.2015

aufgetischt geht auf Reisen

In der vergangenen Woche feierten wir eine erfolgreiche Premiere mit unserem neuen Theaterstück aufgetischt für Kinder von 7 bis 12 Jahren.

Unser Theater über Essen und Genuss hat Appetit gemacht: Bereits jetzt freuen wir uns über die ersten Einladungen. Im Mai spielen wir für alle Schülerinnen und Schüler einer Kerpener Grundschule drei Vorstellungen. Und im Juli servieren wir aufgetischt auf dem Festival luaga&losna in Österreich.

11.05.2015

der müllartist gastiert beim Festival in Holzminden

An Pfingsten herrscht in Holzminden kultureller Ausnahmezustand: Zum 13. Mal findet dort das Internationale Straßentheater Festival statt, zu dem 19 Theaterensembles und Einzelkünstler aus Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland eingeladen wurden. Joachim von der Heiden zeigt sein Solo der müllartist am Pfingstsonntag im Park Kaufmannsgarten.

01.06.2015

Karoline von Lüdinghausen führt durch den Kindertag der Philharmonie

Wie im Vorjahr wird Karoline von Lüdinghausen die jungen Besucher des Kindertags der Kölner Philharmonie am Donnerstag (Fronleichnam), dem 04. Juni, auf die unterschiedlichsten Konzerte einstimmen. Als Königin der verlorenen Töne begleitet sie die Kinder durch den Tag, der in die wunderbare Welt der Musik entführt, und lädt sie ein, dem Klang unterschiedlichster Instrumente zu folgen.

04.06.2015

Andrea Lucas inszeniert zum sechsten Mal an der Freien Waldorfschule Sankt Augustin

26 Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse werden bei Hamlet: abgedreht auf der Bühne der Freien Waldorfschule in Sankt Augustin stehen.

Andrea Lucas hat mit ihnen das Klassenspiel erarbeitet. Für ihren ebenso witzigen wie tiefgründigen und poetischen Abend haben sich die Akteure mit Shakespeares Hamlet auseinandergesetzt und diesen in eine frei erfundene Rahmenhandlung gesetzt. Wirklich abgedreht!

Premiere ist am Freitag, dem 12. Juni, um 20 Uhr. Eine weitere Vorstellung findet am Samstag, 13. Juni, um 20 Uhr statt.

Weitere Informationen

16.06.2015

schattenriss im Bonner Sankt-Adelheid Gymnasium

Fast alle unsere Stücke spielen wir nicht nur im Theater, sondern auch in Schulen und Kitas. Am 22. Juni sind wir mit schattenriss, unserem Tanz-Theater mit Live-Musik über den Hunger nach Leben, im Bonner Sankt-Adelheid Gymnasium zu Gast.

Wenn Sie auch an einer Aufführung dieses Stückes in Ihrer Schule interessiert sind, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Telefonisch sind wir unter 02241 8791179 erreichbar.

29.06.2015

aufgetischt beim internationalen Festival Luaga & Losna in Österreich

Am Freitag, dem 07. Juli, zeigen wir aufgetischt in Nenzing (Österreich) beim Festival Luaga & Losna.

Das Festival besteht bereits seit 1988 und ermöglicht Kindern im ländlichen Raum einen Blick in die internationale Kinder- und Jugendtheaterlandschaft und schafft Berührungspunkte von Theater, bildender Kunst und Literatur. Auch in diesem Jahr hat die Festivalleitung Produktionen eingeladen, die ihrer Meinung nach „den Blick schärfen für die besondere Qualität des Theaters für junges Publikum“.

Wir freuen uns, dabei zu sein!

05.07.2015

mit dir zusammen in der Sommerpause…

Sonne, Sommer, Pause… Auch wir machen Ferien.

Aber nicht so lange, denn in der Sommerpause proben wir auch unser neues Stück für Kindergartenkinder: In mit dir zusammen geht es um das Thema Freundschaft in unserer multikulturellen Gesellschaft: Ohne viele Worte, dafür mit Körpersprache, Tanz und Gesang erzählen Judith Nüßler (Tanz) und Andrea Lucas (Spiel) davon, wie man über alle (Sprach-)Grenzen hinweg den Weg zueinander finden kann. Für die Choreographie und Regie konnten wir erneut Britta Lieberknecht gewinnen.

10.08.2015

Einladung mit schwarz auf weiß zur EXPO Milano 2015

Unter dem Titel Fields of Cultures, Growing Ideas. Deutschland. Überraschend. Ungewöhnlich. haben die Programmverantwortlichen des Deutschen Pavillons Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Literatur, Film, Spiel, Theater, Tanz und Kunst ausgesucht. Wir freuen uns über die Einladung mit schwarz auf weiß und zeigen unser Theater-Spiel übers Fabulieren auf der Bühne des Deutschen Pavillons am 27. August 2015 um 17, 18 und um 21 Uhr.

03.09.2015

Wir sehen uns am Samstag – beim Kulturbummel in Köln!

Das nächste Wochenende beginnt in Köln mit einem besonderen Ereignis: Der Kulturbummel auf dem Platz vor St. Aposteln in der Innenstadt eröffnet ab 10 Uhr offiziell die neue Theater-Spielzeit. Wir sind dabei und erzählen Ihnen gerne, was wir uns für Sie und Ihre Kinder für die kommenden vier Monate ausgedacht haben: Hier erfahren Sie zum Beispiel, worum es in mit dir zusammen geht und was sich hinter dem Titel DerDieDadas verbirgt oder wie einfach es ist, unser Theater in die Schule oder den Kindergarten einzuladen. Kommen Sie einfach vorbei.

06.09.2015

mit dir zusammen – neues Tanz-Theater für alle Kindergartenkinder

Am 20. September 2015 um 16 Uhr ist es soweit: Dann feiern wir mit unserem neuen Tanz-Theater für Kinder von 2 bis 6 Jahren und Familien im Bürgerhaus Stollwerck Premiere!

In mit dir zusammen geht es um Freundschaft in unserer interkulturellen Gesellschaft: In der Regie und Choreographie von Britta Lieberknecht erzählen Judith Nüßler (Tanz) und Andrea Lucas (Spiel) mit viel Humor und Temperament etwas über die Annäherung, das gemeinsame Spiel und ganz normale Missverständnisse zwischen zwei Menschen, die sich fremd sind – ohne viele Worte, dafür mit Körpersprache, Tanz, Gesang.

14.09.2015

Auszeichnung für Leonhard Huhn

Der Saxophonist Leonhard Huhn wurde mit dem 10.000 Euro dotierten Stipendium der Horst und Gretl Will-Stiftung ausgezeichnet. In der Begründung der Jury wurden das Ausdrucksspektrum seines Saxophon-Stils, seine anspruchsvollen Spieltechniken und Artikulationsweisen sowie seine enorme Kreativität auch über die Grenzen des Jazz hinaus gelobt. Wir freuen uns, dass Leonhard Huhn, der als Musiker zum Ensemble unserer Produktionen windkind und schattenriss gehört, auch hier sein Faible für künstlerische Grenzüberschreitungen beweist und dem jungen Publikum im Theater den Zugang zur zeitgenössischen Musik ermöglicht.

05.10.2015

mit dir zusammen – kurz nach der Kölner Premiere schon auf Reisen

„Es ist eine große Kunst, die Kinder mit dem eigenen Spiel zu fesseln. Eine Kunst, die die beiden Schauspielerinnen Andrea Lucas und Judith Nüßler zweifelsohne unter Beweis stellten“ und „einfühlsam für kleine Zuschauer vermittelt“, hieß es in der Presse nach unseren ersten Gastspielen in Düren und im Rahmen der Interkulturellen Woche in Euskirchen.

Nun starten Andrea Lucas und Judith Nüßler schon bald zum ersten Auslands-Gastspiel nach Österreich. In Köln ist das Tanz-Theater über Freundschaft ohne Grenzen für Kinder von 2-6 Jahren erst wieder im November zu sehen (s. Spielplan).

06.10.2015

aufgetischt – Zusatzvorstellung

Wegen großer Nachfrage haben wir eine Zusatzvorstellung von aufgetischt angesetzt: Am Sonntag, dem 25. Oktober finden nun zwei Vorstellungen im Bürgerhaus Stollwerck in Köln statt: Um 16 und um 18 Uhr bitten Karoline von Lüdinghausen und Joachim von der Heiden in ihrem Theaterstück über Essen und Genuss Kinder von 7 bis 12 Jahren und Familien zu Tisch.

05.11.2015

Premiere von DerDieDadas für Erwachsene ab 2 Jahren

Wir widmen uns in unserem neuen Stück DerDieDadas dem nahenden 100. Geburtstag des Dada und damit der anarchistischen, lebendigen und infragestellenden Gestaltungskraft dieser Kunstform. Alles ist Bühne. Die Zuschauer befinden sich mitten im Geschehen. Und Joachim von der Heiden, Andrea Lucas, Karoline von Lüdinghausen, Thomas Marey und Judith Nüßler schaffen aus bekannten Versatzstücken etwas völlig Neues. Veränderung macht Spaß, macht neugierig auf das, was entstehen mag, auf das, was man nicht vordenken kann, was man ausprobieren muss, was einen überraschen wird. Genau darum geht es in DerDieDadas.

Am Sonntag, dem 08. November um 17 Uhr feiert das Stück im Bürgerhaus Stollwerck Premiere.

12.11.2015

hier bin ich in der Gesamtschule Windeck

Fast alle unsere Stücke zeigen wir nicht nur im Theater, sondern auch in Schulen oder Kitas. Am 18. und 19. November gastieren wir mit hier bin ich in der Gesamtschule in Windeck. Zum besonderen Konzept dieser Performance über Spielräume fürs Ich gehört, dass wir sie zeitgleich in 3 Klassenzimmern spielen. So sehen in zwei Tagen insgesamt vier 7. und vier 8. Klassen das Stück.

Wenn Sie auch an einer Aufführung dieses Stückes in Ihrer Schule interessiert sind, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Telefonisch sind wir unter 02241 8791179 erreichbar.

17.11.2015

mit dir zusammen unterwegs

Mit dem Thema der Freundschaft über alle Kultur- und Sprachgrenzen hinweg sind wir hochaktuell. Das Stück für Kindergartenkinder von 2 bis 6 Jahren ist gefragt: Am 23. November sind Andrea Lucas und Judith Nüßler damit in der Zentralen Kinder- und Jugendbibliothek in Frankfurt, einen Tag später im Familienzentrum in Troisdorf und vom 29. November bis 2. Dezember wieder im Bürgerhaus Stollwerck zu sehen.

05.12.2015

Spiel mit! – unser Theaterprojekt für Kitas im Kreis Düren

Am 08. Dezember startet mit einer Vorstellung von mit dir zusammen in der katholischen Kita St. Bonifatius in Düren unser Projekt Spiel mit!, das von der Sparkassenstiftung Düren unterstützt wird.

Im Rahmen dieses Projektes bieten wir Kindergärten im Raum Düren noch bis März 2016 verschiedene Module an, die sie einzeln buchen oder auch mit einander kombinieren können: eine Aufführung, eine kunstpädagogische Nachbereitung oder ein eigenes Theater-Projekt. Zur Auswahl stehen neben unserem Tanz-Theater über Freundschaft ohne Grenzen auch das musikalische Theater-Spiel federfein und kratzebein und das Kunst-Stück punkt punkt komma strich. Interessierte können sich telefonisch unter 02241 8791179 mit uns in Verbindung setzen.

12.01.2016

Spiel mit! – Theater und theaterpädagogische Nachbereitung in der Kita

Im neuen Jahr nimmt unser Theaterprojekt SPIEL MIT! mit Unterstützung der Sparkasse Düren Fahrt auf: Ab sofort sind wir mit drei Stücken für Kindergartenkinder im Kreis Düren in Kitas zu Gast. Dort ist nach der jeweiligen Vorstellung von mit dir zusammen, federfein und kratzebein oder punkt punkt komma strich das Theatervergnügen für die Kinder noch lange nicht zuende: Es folgt ein Nach-Spiel, eine spielerischen Nachbereitung des Erlebten. Dabei bestärken wir die Kinder darin, ihre eigenen Wahrnehmungen und Phantasien zum gesehenen Stück spielerisch zum Ausdruck zu bringen. So fördern wir nicht nur ihre eigene Spielfreude und Kreativität, sondern zeigen ihnen wie sie mit Leichtigkeit und Spaß, Ideen aus der Welt des Theaters in ihre eigene integrieren können.

08.02.2016

mit dir zusammen – eingeladen für Kaleidoskop nach Hessen

Die Jury von Kaleidoskop, der Kinder- und Jugendtheatertage in Hessen, hat für den Herbst 2016 unser Tanz-Theater mit dir zusammen ausgewählt.

Kaleidoskop steht dafür, herausragende Produktionen zu präsentieren: bislang Un-erhörtes, Ungesehenes, Un-erahntes. Im Wissen um das Problem, dass Erwachsene aussuchen, was sie für Kinder für gut befinden, richtet Kaleidoskop den Blick bewusst auf das, was oftmals in Aufführungen für junges Publikum zu kurz kommt: das kindliche Chaos, die angeregte Überforderung, das Risiko und die Unberechenbarkeit und nicht zuletzt das Vertrauen, dem jungen Publikum mit den vielen unterschiedlichen Mittel des Theaters zu begegnen.

Wir freuen uns, dass wir bei diesen Kriterien überzeugen konnten!

21.02.2016

theater monteure beim Bonner Nachtkonzert I

Am Samstag, dem 27. Februar, treffen sich beim Nachtkonzert I in der Bonner Kreuzkirche unter dem Thema Gott weiß, ich will kein Engel sein die Rockband Deserted, der Pop- und Jazzchor BonnVoice, der Organist Stefan Horz und der Pianist Aeham Ahmad. Gemeinsam mit Karoline von Lüdinghausen und Joachim von der Heiden werden sie in einem musikalischen Theater-Crossover den emotionalen, individuellen Erlebnissen von Menschen auf der Flucht nachgehen. Beginn ist um 21 Uhr.

27.02.2016

mit dir zusammen – ausgewählt für das Theatertreffen NRW für junges Publikum

Wir freuen uns, dass unser Tanz-Theater mit dir zusammen zu den zehn bemerkenswerten Inszenierungen aus ganz NRW gehört, die zum Festival westwind ausgewählt wurden.

Das Programm des Theatertreffens steht für die Vielfalt und Qualität der Kinder- und Jugendtheater in NRW. westwind 2016 findet vom 23. bis 29. April in Gelsenkirchen und Herne statt.

Wir zeigen mit dir zusammen am Sonntag, 24. April, um 10 Uhr, 12 Uhr, 14:00 Uhr und am Montag, 25. April, um 11 Uhr im Consol Theater, Gelsenkirchen.

09.05.2016

mit dir zusammen in Österreich

Wir freuen uns über die Einladung von mit dir zusammen zum internationalen Theaterfestival für ein junges Publikum Luaga&Losna nach Feldkirch in Österreich.

Bildende Künstler treffen auf Theater und diskutieren zum Thema Theater & Bild & Ton. Wir spielen am 10. September um 17 Uhr im Pförtnerhaus.

26.05.2016

hier bin ich ausgewählt zu TheaTrend

Wir freuen uns, dass unsere Produktion hier bin ich von einer Fachjury für das Jugendtheaterfestival TheaTrend der Städte Ratingen, Hilden, Langenfeld und Monheim am Rhein ausgewählt wurde.

Unter dem Motto: So ein Theater! Kreative Köpfe in unseren Klassenzimmern gesucht! werden wir an einem der Gastspieltage vom 30. Juni bis 1. Juli in Monheim am Rhein in einer Schule auftreten.

02.06.2016

Nachtkonzert II am Samstag, dem 11.06.2016 in Bonn

Am 11. Juni um 21 Uhr sind wir Mitwirkende beim Nachtkonzert II in der Kreuzkirche Bonn. Unter dem Motto Schein und Sein – Macht und Spiel? spielt das Orchester der Kreuzkirche Bonn Die Sechs Brandenburgische Konzerte von J.S. Bach, verschachtelt mit Video-Installationen, Moderationen, Gespräche, Buffet.

Karoline von Lüdinghausen und Joachim von der Heiden werden Impulse aufnehmen und interagieren: Sie hören einen Ton und verwandeln ihn in Bewegung, sehen ein Instrument und verwandeln es in einen Kunstgegenstand, greifen ein Wort auf und verwandeln es in ein Bild, suchen und finden den Kontakt zwischen Musik und Publikum, zwischen Künstlern und Kunst-Genießern – und eröffnen Assoziationsräume. Spontan, situativ, unmittelbar.

14.07.2016

Premieren-Vorbereitung

Während der Sommermonate nutzen wir die Tourneepause und schicken unsere Phantasie auf Reisen: Alltagsgeräusche werden zum Konzert, Klangwelten zu Spiel- und Theaterlandschaften. Mit drum herum entsteht ein Musiktheater für Kinder von 3 – 8 Jahren und Familien.

SPIELPLAN

Für weitere Informationen und zur Online-Kartenreservierung klicken Sie bitte auf den Stücketitel des gewünschten Spieltermins.
Kartentelefon: +49 177 9256318

Oktober 2016

Di. 04.10.2016
10:30 Uhr
krims krams | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Mi. 05.10.2016
10:30 Uhr
krims krams | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Di. 11.10.2016
10:30 Uhr
mit dir zusammen | Festeburgkirche
Frankfurt | iCal
Frankfurter Flöhe

November 2016

So. 06.11.2016
11:00 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
PREMIERE
So. 06.11.2016
16:00 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Di. 08.11.2016
10:30 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Mi. 09.11.2016
10:30 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Mi. 23.11.2016
10:00 Uhr
schattenriss | Freie Waldorfschule
Sankt Augustin | iCal
So. 27.11.2016
15:00 Uhr
krims krams | Arp Museum
Remagen | iCal
Mo. 28.11.2016
10:00 Uhr
mit dir zusammen | JUZ
Gelnhausen | iCal
Kaleidoskop
Di. 29.11.2016
09:30 Uhr
mit dir zusammen | Haus des Gastes
Gladenbach | iCal
Kaleidoskop
Di. 29.11.2016
11:00 Uhr
mit dir zusammen | Haus des Gastes
Gladenbach | iCal
Kaleidoskop
Mi. 30.11.2016
09:30 Uhr
mit dir zusammen | Evang. Gemeindezentrum
Seligenstadt | iCal
Kaleidoskop
Mi. 30.11.2016
11:00 Uhr
mit dir zusammen | Evang. Gemeindezentrum
Seligenstadt | iCal
Kaleidoskop

Dezember 2016

Do. 01.12.2016
14:00 Uhr
krims krams | Evangelische Kita
Bad Laasphe | iCal
Mi. 07.12.2016
10:30 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Do. 08.12.2016
10:30 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Fr. 09.12.2016
10:30 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
So. 18.12.2016
16:00 Uhr
mit dir zusammen | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Di. 20.12.2016
10:30 Uhr
mit dir zusammen | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Mi. 21.12.2016
10:30 Uhr
mit dir zusammen | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal

Februar 2017

Sa. 11.02.2017
15:00 Uhr
krims krams | Stadttheater – THEO
Hildesheim | iCal
Kinder- und Jugendtheatertage

März 2017

Di. 14.03.2017
10:30 Uhr
krims krams | Festeburgkirche
Frankfurt | iCal
Frankfurter Flöhe
So. 26.03.2017
16:00 Uhr
krims krams | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Di. 28.03.2017
10:30 Uhr
krims krams | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Mi. 29.03.2017
10:30 Uhr
krims krams | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal

April 2017

So. 02.04.2017
16:00 Uhr
federfein und kratzebein | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Di. 04.04.2017
10:30 Uhr
federfein und kratzebein | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Mi. 05.04.2017
10:30 Uhr
federfein und kratzebein | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal

Mai 2017

Do. 11.05.2017
11:00 Uhr
schattenriss | Haus der Stadt
Düren | iCal
Do. 11.05.2017
18:00 Uhr
schattenriss | Haus der Stadt
Düren | iCal
So. 21.05.2017
16:00 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Di. 23.05.2017
10:30 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
Mi. 24.05.2017
10:30 Uhr
drum herum | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal

Juli 2017

Mo. 03.07.2017
10:00 Uhr
schattenriss | Sankt-Adelheid-Gymnasium
Bonn | iCal
So. 09.07.2017
15:00 Uhr
schattenriss | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal
So. 09.07.2017
18:00 Uhr
schattenriss | Bürgerhaus Stollwerck
Köln | iCal

UNSERE AKTUELLEN SPIELORTE

Vielleicht spielen wir auch bald in Ihrer Nähe!

Lade Karte ...

Infos für Veranstalter

Da wir in unterschiedlichen Besetzungen auf Tournee sind, können verschiedene Stücke auch parallel gebucht werden. Genauere Informationen dazu auf Anfrage.

Es ergeben sich oft kurzfristig weitere Auftritte, vielleicht auch in Ihrer Nähe, die Sie als Veranstalter dann gerne als Sichtungsveranstaltung nutzen können!
Bitte setzen Sie sich auch wegen den genauen Daten und Adressen mit unserem Theaterbüro in Verbindung!
Wir werden Sie schnellstmöglich über diese Seite darüber informieren!

Weitere technische und organisatorische Hinweise zu den einzelnen Stücken haben wir auf den Repertoireseiten (unter Service) für Sie zusammengestellt.

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie einfach unseren Newsletter:

Ihre Daten verbleiben selbstverständlich auf unserem Server, werden nicht weitergereicht und ausschließlich für den Versand unseres Newsletters verwendet! In jedem Newsletter haben Sie die Möglichkeit, sich wieder abzumelden.
Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie noch eine automatisch erstellte Mail, die Sie bitte bestätigen. Nur so können wir sicher gehen, dass Sie diesen Newsletter persönlich bestellt haben.
Vielen Dank!